StartseiteBSVSportAusbildungBSV-JugendKreise VereineTraditionTermineInfothekBSV-intern

BSV:

Präsidium

Referenten des Bezirkes

Gesamtpräsidium

Satzung

Chronik

Ordnungen

Allgemein:

Startseite

Links

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Kampfrichter Rainer Stein verabschiedet

Mit Rainer Stein verlässt ein „Urgestein“ der Kampfrichter die Bühne der Deutschen Meisterschaften.

Der Vizepräsident Sport des Deutschen Schützenbundes und Leiter der Deutschen Meisterschaften, Gerhard Furnier, lies es sich nicht nehmen Rainer Stein vom Bezirksschützenverband Lüneburg persönlich zu verabschieden.

In seiner Laudatio ging er auf den Werdegang von Rainer Stein bei den Deutschen Meisterschaften nach den Olympischen Spielen 1972 in München ein.

So kann Rainer Stein auf Kampfrichtereinsätze nicht nur auf Nationaler Ebene, sondern auch auf Weltcupveranstaltungen sowie Europa- und Weltmeisterschaften zurückblicken.

Bei den Deutschen Meisterschaften führte ihn sein Weg zunächst über Tätigkeiten in der Auswertung zum Koordinator der Klassifizierung und EDV, welche er ab dem Jahr 2000 ausführte.

2015 wurde er letztlich zu Jury im Berufungskampfgericht berufen.

Auch seine Tätigkeiten auf Landesebene würdigte Furnier. Hier war er über viele Jahre Referent Gewehr und Leiter verschiedener Meisterschaften.

Auf Bezirksebene ist er bis heute aktiv.

Quelle : 3. September 2019, Rolf Brandt, DSB

» BSV